Europa (Deutsch)

Wählen Sie Ihren Standort

Bitte wählen Sie die Sprache Ihres Standortes für eine optimale Darstellung der Webseite

Barcode Better

Wir bei TEKLYNX glauben, dass Barcode-Software nicht nur etwas ist, was Sie kaufen. Es ist eine integrierte Technologielösung, die Ihr Unternehmen zum Laufen bringt.

Support

Video: Erstellen einer neuen Etikettenvorlage in LABELVIEW

So erstellen Sie ein neues Etikett mit LABELVIEW

Starten Sie in LABELVIEW!

 

In diesem kurzen Video erfahren Sie, wie Sie mit LABELVIEW benutzerfreundliche Assistenten Text, Barcodes und Bilder hinzufügen.

 

 
Video-Transkription Video-Transkription
VIDEO TRANSKRIPTION

Erstellen einer neuen Etikettenvorlage mit LABELVIEW Es ist einfach, dank einer benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche und hilfreichen Assistenten.

 

Zu Beginn verwenden wir den Assistenten für neue Etikettendokumente, die automatisch angezeigt werden, wenn LABELVIEW gestartet wird. Wir erstellen ein neues Etikettenformat, legen fest, welchen Drucker wir verwenden möchten, und definieren dann, welchen Etikettenbestand wir verwenden möchten. In diesem Fall verwende ich einen vordefinierten Bestand, den ich zuvor für ein benutzerdefiniertes 4x6-Etikett erstellt habe. Dann drücke ich auf fertig. Und damit ist unser Etikett geschaffen und bereit für das Design.

 

Sagen wir zum Beispiel, ich muss ein Produktetikett für einen Kinderspielzeugbus erstellen. Nun, zuerst muss ich etwas Text hinzufügen, also klicke ich auf den großen Buchstaben A für die Textgenerierung und wähle dann auf dem Etikett, wo ich den Text platzieren möchte. Jetzt gebe ich den gewünschten Text ein und drücke auf "Fertig stellen". Dann kann ich den Text durch Klicken und Ziehen an einem beliebigen Ort platzieren.

 

Als Nächstes muss ich einen Barcode hinzufügen. Ich wähle dann die Schaltfläche zum Hinzufügen des Barcodes und klicke erneut auf das Etikett, an dem ich den Barcode platzieren möchte. Hier wähle ich nur den gewünschten Barcode aus, gebe die gewünschten Daten in den Barcode ein und drücke auf "Fertig stellen". Klicken und ziehen Sie erneut, um den Barcode nach Bedarf zu verschieben oder seine Größe zu ändern.

 

Zum Schluss möchte ich meinem Label ein Bild hinzufügen. Dazu klicke ich auf die Schaltfläche Bild hinzufügen. Klicken Sie dann erneut auf das Etikett, auf dem das Bild platziert werden soll. In diesem Fenster sehen Sie eine Galerie mit Bildern zur Auswahl. Diese Galerie wird direkt aus dem Standardverzeichnis für Bilddateien in LABELVIEW abgerufen. Wenn wir wollten, könnten wir ein beliebiges Verzeichnis zum Anzeigen auswählen, indem Sie einfach auf die Durchsuchen-Schaltfläche klicken. Allerdings brauche ich dieses Spielzeugbus Bild. Alles, was ich tun muss, ist, darauf zu klicken, eine Vorschau anzuzeigen und auf Fertig stellen zu klicken. Von dort aus kann ich den Bus ziehen, skalieren und positionieren, je nach Bedarf.

 

Schließlich möchte ich einen Rand um mein Etikett haben, um eine Definition zu erstellen. Also wähle ich die Rechteckoption und klicke und ziehe, um einen Rechteckrahmen um die Außenseite meines Etiketts zu platzieren.

 

Und genau so habe ich ein Produktetikett für den Spielzeugbus meiner Kinder.

 

Man kann auch LABELVIEW kostenlos für eine 30-tägige Demoversion von unserer Webseite unter www.teklynx.com/labelview.

Laden Sie Ihre kostenlose 30-Tage-Testversion herunter, um die LABELVIEW Barcode-Etiketten-Software in Aktion zu sehen

HINWEIS: Die Testversion wird nach dem Absenden des Formulars nicht sofort heruntergeladen. Der Downloadlink wird an Ihre E-Mail geschickt
Pflichtfeld Zu lange. 250 Zeichenbegrenzung. Ungültig
Pflichtfeld Zu lange. 250 Zeichenbegrenzung. Ungültig
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld Ungültig
Pflichtfeld Stimmt nicht überein
Pflichtfeld Ungültig
Pflichtfeld Zu lange. 250 Zeichenbegrenzung. Ungültig

Pflichtfeld Zu lange. 250 Zeichenbegrenzung. Ungültig
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld Zu lange. 250 Zeichenbegrenzung. Ungültig
Pflichtfeld