Europa (Deutsch)
Wählen Sie Ihren Standort

Bitte wählen Sie die Sprache Ihres Standortes für eine optimale Darstellung der Webseite

Barcode Better

Wir bei TEKLYNX glauben, dass Barcode-Software nicht nur etwas ist, was Sie kaufen. Es ist eine integrierte Technologielösung, die Ihr Unternehmen zum Laufen bringt.

Support

Video: GHS-Etiketten mit TEKLYNX CODESOFT leicht gemacht

GHS-Etiketten mit TEKLYNX CODESOFT leicht gemacht

Reise durch ein GHS-konformes Etikett.

 

Erfahren Sie mehr über die sechs Elemente eines GHS-konformen Etiketts, um Ihre gefährlichen Chemikalien genau zu kennzeichnen, wie in der GHA-Etikettierungsverordnung von OSHA beschrieben.

 

 
Video-Transkription Video-Transkription
VIDEO TRANSKRIPTION

Sprechen wir also ein wenig über die Anatomie dessen, was auf ein GHS-konformes Label gehört, sowie eine kurze Demo der CODESOFT-Software, um über ein paar wichtige Funktionen zu sprechen, die Sie bei der Implementierung einer GHS Etikettierlösung beachten sollten.

 

Wir werden also über die sechs verschiedenen Abschnitte sprechen, die aus Abschnitt 1 des Sicherheitsdatenblatts stammen, der auf Ihrem GHS-Etikett dargestellt werden sollte. Der erste ist der Produktname oder die Produktkennung. Das ist ziemlich einfach. Jede gefährliche Chemikalie ist mit ihrem Namen gekennzeichnet und muss auf Ihrem Etikett angegeben werden.

 

Der nächste Abschnitt ist ein Signalwort. Es gibt nur zwei Möglichkeiten, was dieses Signalwort sein könnte, entweder Gefahr oder Warnung, je nach Schweregrad und für wie gefährlich die OSHA die Chemikalie hält.

 

Der nächste Absatz fasst zwei Sätze von Aussagen zusammen, die Gefahrenhinweise und die Sicherheitshinweise. Wenn Sie jemals ein Sicherheitsdatenblatt gesehen haben, haben Sie wahrscheinlich alle Warnhinweise und die verschiedenen einzelnen Anweisungen, die auf der Grundlage Ihrer gefährlichen Chemikalien dargestellt werden müssen, durchgelesen. Ja, jede einzelne dieser Anweisungen muss auf Ihrem Etikett dargestellt werden. Wenn Sie so viele Daten auf einem Etikett darstellen, kann dies ziemlich viel Platz beanspruchen. Sie müssen dies berücksichtigen, wenn Sie sich für eine Lösung zur Darstellung dieser Daten auf Ihrem Etikett entscheiden.

 

Der nächste Abschnitt ist die Lieferantenidentifikation. Dieser Abschnitt ist lediglich ein Firmenname und eine Firmenadresse, die das Produkt produziert. Ich möchte auf das Beispiel von AJ zurückgreifen, dass die Anbieterkennzeichnung beim Versand von Produkten an ein Mitgliedsunternehmen der EU nicht das Unternehmen ist, das dieses Produkt möglicherweise aus den USA verschickt, sondern die Aufzeichnung des Importeurs. Abhängig davon, wohin Sie Ihr Produkt versenden, müssen sich möglicherweise die Adress- und Lieferanteninformationen auf Ihrem Etikett ändern.

 

Das letzte und wohl wichtigste sind die Piktogramme. OSHA ist klug genug, um zu erkennen, dass nicht jeder das Kleingedruckte und möglicherweise die 15-30 Gefahren- und Warnhinweise auf Ihrem Etikett lesen wird. Daher haben sie eine Reihe von Piktogrammen erstellt, um genau darzustellen, was diese gefährlichen Chemikalien bewirken könnten. Ob es einfach entflammbar ist oder Sie töten wird, oder Ihre Hände und möglicherweise auch ein Stück Holz zerfressen oder es gefährlich ist es einzuatmen. Es wird durch Symbole dargestellt. Wenn Sie also nur einen kurzen Blick auf dieses Etikett werfen, können Sie verstehen, was eine gefährliche Chemikalie bewirken kann und wie gefährlich sie ist.

 

Was wir jetzt tun wollen, ist ein wenig den Gang zu wechseln und einen Blick auf das tatsächliche Design der Etikettenvorlagen in der CODESOFT-Etikettendesign-Lösung zu werfen. Ich möchte Ihnen also keine Trainingssitzung oder ein vollständiges Bild davon vermitteln, was CODESOFT genau kann. Ich möchte nur eine Minute dabei behilflich sein, einige der wichtigsten Funktionen hervorzuheben, aus denen hervorgeht, warum wir ein guter Partner für Partner mit für GHS-Konformität sind.

 

Das erste Beispiel ist die Tatsache, dass diese eine Etikettenvorlage eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte darstellen kann. Unsere Software gibt Ihnen die Möglichkeit, Daten aus einer Vielzahl unterschiedlicher Datenquellen zu übertragen. Wir bieten auch Dienste an, um die Informationen aus Ihren Sicherheitsdatenblättern in eine lesbare Datenbank zu bringen, sodass unsere Software diese Daten nutzen kann und Sie letztendlich eine Vorlage entwerfen können, die viele, viele Ihrer Produkte darstellt. Und wir können mit der Datenbank arbeiten, die Ihr Unternehmen derzeit unterstützt. Ob es sich um einen kleineren Maßstab handelt, der so einfach ist wie ein Microsoft-Excel-Datenblatt oder eine Microsoft Access-Datenbank für einige der namhafteren Datenbankspieler wie eine Oracle-Datenbank oder eine SQL-Datenbank.

 

Das nächste Feature, das ich bei der Einhaltung der GHS-Richtlinien besonders hervorheben möchte, ist die Tatsache, dass beim Wechsel zu anderen Chemikalien in unserer Datenbank auch die Bilder geändert werden. So ändern sich nicht nur die Daten wie die Vorsichts- und Gefahrenhinweise und die Beschreibung und ob es sich um Warnungen oder Gefahren handelt, sondern auch die tatsächlichen Bilder. Dies ist eine der wichtigsten Funktionen, mit der Sie einer von Ihnen verwalteten Vorlage ermöglichen können, potenziell alle Ihre gefährlichen Chemikalien darzustellen.

 

Die nächste Funktion, die ich gerne teilen möchte, ist das interaktive Textobjekt. Daher bieten wir bei TEKLYNX eine Funktion in unserer Software an, die uns wirklich von einigen Mitbewerbern abhebt, sodass der Text, den Sie auf einem Etikett angezeigt haben, tatsächlich mit einem Bild interagieren kann. Allein mit dieser Funktion können Sie den Platz auf Ihrer Etikettenvorlage maximieren. Wenn Sie also eine Farbdose kennzeichnen möchten und Absätze mit Vorsichts- und Warnhinweisen haben, die die variablen Bilder umschließen sollen, können Sie sicher sein, dass das mit TEKLYNX tun können.

 

Einige der anderen Funktionen, die wir nur erwähnen und nicht zeigen, sind unsere Fähigkeit, Daten dynamisch zu formatieren. Ein Teil der Verordnung besteht darin, dass bestimmte Wörter in den Absätzen fett hervorgehoben werden müssen. Einige davon müssen kursiv dargestellt werden, um Gefahren und die Wichtigkeit der Wörter hervorzuheben. Dies wird von unserer Software voll unterstützt.

 

Das Letzte, was ich zeigen möchte, ist, dass in AJs Anwendungsfall die Lieferantenidentifizierung geändert werden muss. Sie werden hier also feststellen, dass wir die Feldauswahlbox für das Land haben. Wenn wir also in die USA oder nach Mexiko versenden, bleiben die Angaben zur Lieferantenidentifizierung gleich. Wenn wir zum Beispiel nach Deutschland versenden, können Sie unsere Etikettengestaltungssoftware nutzen, um ganz einfach die Adresse zu ändern, sodass sich diese Adresse je nach Versandort ändert. Wenn Sie Zugriff auf die Daten haben, die in mehreren Sprachen angezeigt werden, können Sie die Sprache der Software je nach Land wählen.

 

Wenn Sie dies nun wissen und verstanden haben, was wir Ihnen heute gezeigt haben, möchte ich es in einige der anderen Lösungen von TEKLYNX einbinden. Wir haben also ein Beispiel für unser Etikettendesign und unsere Druckmaschine von CODESOFT. Wir bieten auch Hilfsprogramme an, die Ihnen eine vollständige Sendungsnachverfolgung für alles ermöglicht, was mit einer Vorlage passiert ist; wer es gedruckt hat, wann sie gedruckt wurde, wo sie gedruckt wurde. Wir bieten Ihnen eine Lösung, die es Ihnen ermöglicht, nahtlos Druckaufträge aus Ihrem ERP-System oder WMS-System oder eine Art benutzerdefiniertes Frontend anzufordern. Unter anderem bieten wir vollständig integrierte Kennzeichnungssysteme für Unternehmen, die es Ihnen ermöglichen, die Beschriftung in Ihren vier Wänden zu verwalten und weltweit zu drucken.

Laden Sie Ihre kostenlose 30-Tage-Testversion herunter, um die CODESOFT Barcode-Etiketten-Software in Aktion zu sehen

HINWEIS: Die Testversion wird nach dem Absenden des Formulars nicht sofort heruntergeladen. Der Downloadlink wird an Ihre E-Mail geschickt
Pflichtfeld Zu lange. 250 Zeichenbegrenzung. Ungültig
Pflichtfeld Zu lange. 250 Zeichenbegrenzung. Ungültig
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld Ungültig
Pflichtfeld Stimmt nicht überein
Pflichtfeld Ungültig
Pflichtfeld Zu lange. 250 Zeichenbegrenzung. Ungültig

Pflichtfeld Zu lange. 250 Zeichenbegrenzung. Ungültig
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld Zu lange. 250 Zeichenbegrenzung. Ungültig
Pflichtfeld