LABEL ARCHIVE

Etikettenspeicherungssoftware

Etikettenfreigabe und sichere Etikettenspeicherung für Ihr gesamtes Unternehmen. Die Eigenschaften von LABEL ARCHIVE verfolgen Ihr Etikett von der ersten Freigabe bis hin zur endgültigen Verteilung und allem dazwischen. Der stabile Druckverlauf ermöglicht Ihnen, den Prozess in jeder Phase nachzuverfolgen.

Die neu veröffentlichte Version bietet:

  • Eine verbesserte Berichterstattung, die mehr Anpassung und variable Werte erlaubt.
  • Verbesserungen in der Druckabstimmung bieten die Möglichkeit, erfolgreich/nicht ausgedruckte Etiketten zu markieren und aufzuzeichnen und die Fähigkeit, einen speziellen variablen Wert in allen Druckaufträgen für dieses Etikett zu finden.
  • Die Möglichkeit, ein Dokument in den Etikettendesign Freigabeprozess anzubinden.

Betriebswirtschaftliche Vorteile

LABEL ARCHIVE verfolgt Ihre Etiketten in jeder Phase nach

Kontrollieren Sie Ihren Etikettierprozess - Sie können Ihre Etikettierlandschaft durch das Erfassen des Wer, Was, Wo und Wann Ihres Etikettenausdrucks organisieren und kontrollieren. LABEL ARCHIVE fügt sich perfekt in Ihre IT-Landschaftaft ein und bringt die Dateipflege von einem Desktop in einen Serverraum, was das Fehlerrisiko minimiert.

Nur freigegebene Etiketten werden gedruckt - Eliminieren Sie manuelle Tätigkeiten für die Etikettenformatfreigabe. LABEL ARCHIVE kann Genehmiger automatisch benachrichtigen, wenn ein Etikett aktualisiert wurde und freigegeben werden muss. LABEL ARCHIVE kann auch automatisch ein Wasserzeichen in neu gedruckte oder Testetiketten einfügen, um zu verhindern, dass nicht freigegebene Etiketten in Produktion gehen. Sie können das Freigabeverfahren vom Entwurf bis zur Produktion überwachen.

Erfüllen Sie die Branchenstandards - Die Funktionen von LABEL ARCHIVE garantieren, dass nur freigegebene Etikettenformate gedruckt werden. Mit LABEL ARCHIVE können Sie sicherstellen, dass bei Ihren Etiketten und dem Etikettendruckprozess alle für Ihre Branche gültigen Vorschriften eingehalten werden.

LABEL ARCHIVE bietet:

  • Vorschriftenkonformität - Die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften erfordert Sicherheit, Nachverfolgbarkeit und Versionskontrolle. LABEL ARCHIVE stellt die von Ihnen benötigten Funktionen zur Verfügung, um FDA und weitere für Ihre Branche geltenden Vorschriften einhalten zu können.
  • Freigabe - Sie entscheiden, ob ein Etikett reif für die Produktion ist und lehnen die ab, die es nicht sind. Die Sofortbenachrichtungsfunktion über E-Mail von LABEL ARCHIVE verhindert Fehler. Sie werden sofort benachrichtigt, sobald eine Etikett erstellt und abgeschickt wird. Die mehrstufige Freigabe des Etikettenentwurfs durch zuständige Prüfer stellt sicher, dass nur korrekte Etiketten in Produktion gehen und die Regeln können an Ihre Geschäftsbedürfnisse angepasst werden.
  • Sicherheit - LABEL ARCHIVE erlaubt Administratoren eine einfache Erstellung und Pflege von Benutzergruppen und die Vergabe von Rechten, um den Zugriff zu kontrollieren. Die Benutzerrechte können bis hinunter zum Nur-Drucken-Benutzer beschränkt werden. Der Windows Active Directory Passwortschutz bietet eine bewährte Schutzschicht für Ihren Prozess.
  • Nachverfolgbarkeit - Das System erfasst und berichtet für jedes Etikett in Ihrem System Veränderungen, Kommentare, Überarbeitungen und den Druckverlauf. Die vollständige und automatische Versionskontrolle bietet den Zugriff auf ältere Versionen Ihrer Etiketten. Jeder Entwurf wird aufbewahrt, daher können Sie in der Zeit zurück gehen, um vorherige Versionen aufzurufen. Sie können mit einem Wasserzeichen verhindern, dass Neudrucke und Testetiketten nicht in Produktion gehen.
Softwarevoraussetzungen
CODESOFT 2015 (Enterprise, Runtime, oder Netzwerk)
SENTINEL 2015
Kompatibilität
Server:
Windows® Server 2012 R2
Windows® Server 2012
Windows® Server 2008 R2
Windows® Server 2008
Windows® 32/64-bit

Client:
Windows® 10
Windows® 8/8.1
Windows® 7 SP1
Windows® Vista SP2
Windows® 32/64-bit platform
Client Systemvoraussetzungen
Die Installation erfordert Administratorrechte
1 GB RAM empfohlen
Festplatte mit mindestens 500 MB freiem Speicherplatz
Microsoft .NET Framework 3.5 SP1
Microsoft .NET Framework 4.0
Ein Etikettendesigner Produkt in der Version, die mit dieser Version von LABEL ARCHIVE kompatibel ist
Server Systemvoraussetzungen
Die Installation erfordert Administratorrechte
2 GB RAM empfohlen
Festplatte mit mindestens 500 MB freiem Speicherplatz
Microsoft® .NET Framework 3.5 SP1
Microsoft .NET Framework 4.0
IIS version 7.0 or 8.0
Microsoft® Internet Explorer 9 oder höher, Firefox 27 oder höher, Google Chrome 33 oder höher

Supported Database Management Systems (DBMS)
Microsoft® Access (x32 systems)
Microsoft® SQL Server™ 2008 / 2008 R2 / 2012
Oracle 11 or greater (x32 systems are preferred)
Was zeichnet LABEL ARCHIVE auf?
LABEL ARCHIVE zeichnet alles auf, was Ihre Etiketten betrifft, vom Entwurf und der Freigabe bis hin zu Angaben, wer jedes Etikett wo, wann und unter Verwendung welcher Daten ausgedruckt hat. Alle diese Daten bieten eine vollständige Nachverfolgbarkeit, um alle Ihre Neuauflagebedürfnisse zu befriedigen und sie können zur detaillierten Berichtserstellung abgefragt werden.
Wie kann LABEL ARCHIVE mir die Sicherheit bieten, dass ich die Branchenstandards einhalte?
Durch die Verwaltung der Benutzersystemrechte sowie die Freigabe der Produktion von Etiketten können Sie sicher sein, dass nur freigegebene Etiketten zum Druck von Benutzern, mit den entsprechenden Zugriffsrechten, zur Verfügung stehen. Darüber hinaus können die Druckerbenutzer die Etiketten in keiner Weise verändern, was garantiert, dass sie Etiketten verwenden, die von Ihrer Geschäftsleitung freigegeben wurden. Das alles wird über die elektronische Signatur der Benutzer aufgezeichnet.
Kann LABEL ARCHIVE bei der Freigabe meiner Kundenetiketten helfen?
Selbstverständlich. Da LABEL ARCHIVE ein Internetmodul schon als Standardfunktion bietet, können Kunden, die sich außerhalb Ihres Netzwerks befinden, auf Etiketten, die Sie nach deren Vorgaben entworfen haben, zugreifen und freigeben. Alle diese Transaktionen werden automatisch aufgezeichnet, so dass Sie bestätigen können, dass sie den von Ihnen vorgelegten Entwurf mögen!
Mit welcher Etiketten Designsoftwarepaketen funktioniert LABEL ARCHIVE?
LABEL ARCHIVE setzt auf CODESOFT Enterprise auf.
Welche Sprachen werden von CODESOFT unterstützt?
Europa, Mittlerer Osten und Gebiete in Afrika: Arabisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Hebräisch, Italienisch, Lettisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch Asiatischer Bereich: Chinesisch (vereinfacht + traditionell), Englisch, Japanisch, Koreanisch
Kann ich eine Demo- oder Testversion von LABEL ARCHIVE erhalten?
Ja, können Sie. Fordern Sie einfach eine LABEL ARCHIVE Demoversion an.
Was kostet LABEL ARCHIVE?
Die Preise erfahren Sie von unserer Vertriebsabteilung. Setzen Sie sich bitte mit TEKLYNX in Ihrer Region in Verbindung.
  • Valued Partners Alle Partner
  • Microsoft Gold Certified Partner
  • Oracle Gold Partner